Neuigkeiten

Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung

am 11.10.20 um 11.00 Uhr

 

Zu o.g. Termin findet unsere ordentliche Mitgliederversammlung statt. Einladung und Tagesordnung findet ihr unter folgendem Download:

Download
Aushang 2020_Einladung Mitgliederversamm
Adobe Acrobat Dokument 202.2 KB

Spielbetrieb ab dem 19. September wieder in der Halle möglich

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass der Spielbetrieb ab dem 19.09.20 wieder erlaubt ist. Auch Zuschauer (in der Halle derzeit maximal 200) sind zugelassen.

Die dazugehörige Pressemitteilung des BLSV  findet ihr unter: http://bit.ly/Wiederaufnahme_Spielbetrieb 

 

Eindeutiger Sieg für unsere Herren

Mit 104:42 Punkten siegte unsere Herren 1 am Samstag, den 22.02.2020 gegen den starkt geschwächten VfL Treuchtlingen. Unsere Gäste reisen nur mit ihrer Zweitbesetzung an und hatten bereits ab dem zweiten Viertel unserer Mannschaft nichts mehr entgegenzusetzen. Die starke Defensive unserer Herren setzte die Treuchtlinger immer wieder unter Druck, so dass sie in letzter Sekunde den Wurf nehmen mussten und den Korb oft verfehlten.
Weitere Bilder in der GALERIE 

Die 77er ließen  Regensburg  im Regen stehen

Die Fans der Bayernliga-Herren sahen am Samtag, den 08.02.2020 ein spannendes Spiel gegen die Regensburg Baskets. Konnten unsere Herren sich im ersten Viertel noch mit einem 10 Punkte Vorsprung absetzen, kämpften sie im Verlaufe des Spiels immer wieder gegen die erfolgreichen Konter der Regensburger. Eine Minute vor Schluss stand es 90:88 für die 77er. Regensburg gelang jedoch nichts mehr und unsere Herren brachten mit ihrer letzten Energie das Spiel mit 94:88 Punkten nach Hause. 
Weitere Bilder in der GALERIE 

4. Sieg in folge

Gestärkt durch den Auswärtssieg gegen den TSV Jahn Freising gingen unsere Herren1 motiviert und selbstbewusst in ihr Heimspiel. Zu Gast waren am Samstag, den 25.01.2020 die Basketballer des TSV Schwandorf. Die Oberpfälzer spielten eine mäßige erste Halbzeit, hatten eine miese Trefferquote und konnten den 18 Punkte Rückstand auch nach einem engagiert gespielten dritten Viertel nicht wesentlich verringern. Die gute Team-Leistung des TV Lauf bescherte ein verdientes 76:64.

Weitere Bilder in der GALERIE

Neues Trikot verleiht Flügel

Von der Firma AKGlanz kam extra Geschäftsführer Ömer Akgül in unsere Halle, um den Herren2 die neuen Trikots zu überreichen. Sie brachten den Herren Glück! Sie spielten am 19.01.2020 sehr selbstbewusst gegen den TuSpo Noris Baskets und gewannen das Spiel mit 94:57. 
Weitere Bilder in der GALERIE

Klarer Sieg unserer Herren1

Unsere Herren hatten am 11.01.2020 den TSV Neuötting zu Gast. Das Hinspiel ging mit knappen 77:73 an Neuötting. Darum wollten unsere Herren den Oberbayern zeigen, dass Sie es besser können. Trotz vieler fehlender Stammspieler gelang das Vorhaben. Mit einem klaren 74:58 schickten sie den TSV nach Hause. 

Fa. intex sorgt für neue Trikots

Es gibt sie noch, Firmen mit einem hohen sozialen Engagement, wie die Firma intex Information-Systeme aus Lauf-Wetzendorf. Im täglichen Geschäft berät intex Geschäftskunden bei der Suche nach einer digitalen Lösung für Geschäftsprozesse. Dabei verliert das Familienunternehmen der Familie Naßler Werte wie Umwelt-Engagement, ein gutes Miteinander sowie ein Soziales-Engagement nicht aus den Augen. Sie unterstützen u.a. „Compassion“ den CVJM sowie die „Arche Noah“.

Dieses Mal durfte sich unsere U18m über einen dringend benötigten Trikot-Satz freuen. Das erste Spiel im neuen strahlend gelben Trikot gegen den TS Herzogenaurach war hoch spannend und hielt den zur Übergabe erschienenen David Naßler (Produkt- und Marketingmanager) und Toni Pick (Vertrieb) in der Halle. Von der Mannschaft und ihrer Leistung begeistert, klatschten sie das Team am Ende ab, obwohl das Spiel knapp mit 54:58 verloren ging. Weitere Bilder in der GALERIE

 

Sieg trotz kleinem kader

Unsere Herren hatten am 14.12.2019 die Green Devils aus Schrobenhausen zu Gast. Sie zeigten von Beginn an, dass sie das Spiel gewinnen wollten, ließen ihren Punktevorsprung im letzten Viertel jedoch auf gefährliche 7 Punkte zusammenschmelzen. Diesmal behielten sie die Nerven und brachten das Spiel mit 94:83 nach Hause. Weitere Bilder in der GALERIE

Gewinner spieltag 07.12.2019

Unsere U14.2 schlägt zu Hause TuSpo Nürnberg mit 106:24. 
Die Damen lieferten sich ein spannendes Spiel mit Verlängerung gegen Herzogenaurach. Sophia Schweiger ist der "Buzzer-Beater", wirft und trifft in der letzten Sekunde und bringt den TV 1877 in Führung. Endstand: 57:56

Herren1 konnten Vorsprung nicht halten

Unsere Bayernliga-Herren hatten am Samstag, den 30.11.2019 den ASV Ansbach zu Gast, ein Gegner auf Augenhöhe, wie Co-Trainer Patrick Sporer vorhersagte. Im Spielverlauf zeigte sich, dass unser Team immer eine kleine Nasenläge Vorsprung hatte. Die Enttäuschung war entsprechend riesengroß, als die Ansbacher das Spiel wortwörtlich in der letzten Minute drehten und mit 76:79 gewannen. 

Weitere Bilder in der GALERIE

Herren1 verlieren gegen Tabellenersten ASV cham

Es war eine große Herausforderung: Unsere Herren hatten am Samstag, den 23.11.2019, den ambitionierten Tabellenersten ASV Cham zu Gast. Diese reisten mit einem „großen“ Kader an - viele Spieler mit beeindruckender Körpergröße. Hielten die 77er im ersten Viertel standhaft dagegen, fanden sie doch im Laufe des Spiels keinen passenden Weg, um die aggressive Verteidigung der Chamer zu umgehen. Der ASV Cham fuhr verdient mit 104:84 Punkten nach Hause.

Weitere Bilder in der GALERIE

Niederlage der U18 gegen Post sV Nürnberg

Spieltag 09.11.19: Nach einem guten Start im ersten Viertel schwächelte unsere U18 im zweiten und dritten Viertel gegen Post SV Nürnberg. Fehlpässe und Treffer-Pech machten der U18 zu schaffen. Erst im letzten Viertel fanden sie zu ihrer gewohnten Stärke zurück und konnten damit das Ergebnis auf 60:86 verbessern. Weitere Bilder in der GALERIE 

Im Pokal eine Runde Weiter

Keine leichte Aufgabe: Die Herren 1 spielten am 03.11.19 zu Hause gegen den hoch motivierten DJK Don Bosco Bamberg und gerieten gleich im ersten Viertel in Rückstand. Nach einer Aufholjagd im zweiten Viertel gelang unseren Herren ein Vorsprung von 37:25 Punkten. Dieser schmolz, durch einer starke Leistung der Bamberger und Schwächen der Lauf in der Offensive bedrohlich zusammen. Am Ende war es der Teamgeist der Herren, der sie mit 71:62 als Sieger vom Platz gehen ließ. 

Auswärtssieg in Schwabach für U16.1w

Mädchen-Power: Unsere U16.1w zeigte auswärts eine hervorragende Leistung gegen die Mannschaft aus Schwabach. Sie hatten sichtlich Spaß am Spiel, zeigten Teamgeist und gingen verdient mit einem Ergebnis von 90:21 nach Hause.

Weitere Bilder in der GALERIE 

Heimsieg der Herren 1

Verstärkt durch sieben neue Spieler und mit neuem Trainer gehen die Laufer Basketball-Herren als Anwärter auf die Tabellenspitze in der Bayernliga in die neue Saison. Andrew Cummings, einst Spieler und Top Scorer der Mannschaft, wurde im Sommer als Trainer verpflichtet. 
Unsere Herren spielten am Samstag, den 05.10.19 gegen den TSV Jahn Freising in eigener Halle und schaukelten die Partie locker mit 83:50 nach Hause. 

Wir feiern saisonabschluss

Eine ereignisreiche Saison ging zu Ende - Spieler wurden geehrt - die Weichen für die Zukunft sind gestellt - grillen, schlemmen - es war Zeit, einfach nur zu feiern!

Weitere Bilder in der GALERIE  

3. Grundschulliga-Turnier

Die kleinen Basketballer aus den Grundschul-AGs der Röthenbacher Seespitzschule, der Kunigunden Schule  und der Rudolfshofer Grundschule trafen sich am Sonntag den 14.07.2019 zu ihrem 3. Turnier. Vier Mannschaften traten an, um den heiß begehrten 1. Platz zu gewinnen. Am Ende konnten die „Hornets“, gecoacht von Andrew Cummings und Lina Schweiger das Turnier für sich entscheiden. Sophia Schweiger freute sich über den zweiten Platz ihrer „Wolves“. Hochzufrieden mit ihren Schülern waren auch Trainer Rohat Akgül und Hanna Schmitz, denn alle haben super gespielt und ihre Leistung deutlich verbessert.

Weitere Bilder in der GALERIE

EASTER Euro Basket - Turnier in prag

Für 11 Nationen drehte sich 4 Tage lang alles um den orangen Ball, auch für unsere U14/U16w. Für Spieler und Begleiter war das Turnier in Prag aufregend, interessant, sportlich herausfordernd, erlebnisreich und sonnig. Unsere Baskeball-Mädchen hatten ihre Herausforderung in Gegnern aus Ungarn, Tschechien, Indien, England und Deutschland - zum Teil Auswahlmannschaften! Das Resume: "Wir haben erlebt das Sport verbindet und Prag eine zauberhafte Stadt ist."
Weitere Bilder in der GALERIE

Schulturnier - Spass für Minis

Für die Minis der Schulmannschaften der Röthenbacher Seespitzschule, der Montessori Schule Lauf, der Richard-Glimpel-Schule Lauf,  der Kunigunden Schule  und der Rudolfshofer Grundschule war das Turnier am 07.04.2019 eine aufregende Erfahrung. Vor rund 100 Eltern, Geschwistern und Freunden zeigten die Mini-Basketballer, eingeteilt in 6 Schulmannschaften, mit wie viel Ehrgeiz sie den Ball zum Korb befördern. Die in grün spielenden Schüler der Montessori Schule sicherten sich Platz 1. Sehr Stolz waren die 77er-Trainer der weiteren Schulmannschaften auf die Leistung ihrer Minis, die mit viel Freude ihre Urkunde entgegen nahmen. Organisator Witali Schell sagte: "Dieser Tag macht Lust auf mehr! Er freut sich schon auf den nächsten Spieltag am 26.05.2019 im Sportpark am Haberloh."
Weitere Bilder in der GALERIE

Sieg sichert Klassenerhalt

Im letzten Spiel der Saison siegten unsere Bayernliga-Herren buchstäblich in der letzten Minute gegen den TuSpo Heroldsberg mit 70:68 Punkten. Dominik Brändlein und Alexander Neubert (Bild) erwiesen sich am Samstag, den 30.03.2019 als Top-Scorer und behielten auch in den hitzigen letzten Spielminuten einen kühlen Kopf. Wir gratulieren der Mannschaft zum Sieg und zum Verbleib in der Bayernliga.

Weitere Bilder in der GALERIE

wir bei den Falcons

Das Einbinden unseres Vereins in das Konzept der Sparkasse Nürnberg #NUEBasketball brachte uns nicht nur finanziell einen Vorteil, sondern brachte uns gleichzeitig mit den Nürnberger Falcons (zweite Basketball Bundesliga) in Kontakt. Herr Mende, Pressesprecher der Falcons, ermöglichte unseren Nachwuchs-Spielern das Einlaufen mit den Profis bei ihrem Heimspiel gegen EBBEKE WHITE WINGS Hanau. Eine aufregende Aktion für unsere Kleinen und die zahlreichen Begleiter. #Falcons: Super Spiel, Glückwunsch zum 94:63 Sieg. DANKE für die Aktion!

Weitere Bilder in der GALERIE

Klassenerhalt fest im Blick

Unsere Bayernliga-Herren hatten am Samstag, den 23.02.2019 den TSV 1880 Schwandorf zu Gast. Um den Klassenerhalt zu sichern, musste ein Sieg her. Die Herren traten als geschlossenes Team auf und meisterten, zur Freude der Zuschauer, die Aufgabe mit Bravour. Sie siegten mit 85:69. Weiter so! Vier Spiele stehen noch aus - vier Siege sollen her!

Sparkasse Nürnberg & Basketball

Die Sparkasse Nürnberg fördert mit ihrem Konzept #NUEBasketball seit 2018 gezielt Aktionen der Basketball-Szene in Nürnberg. Jetzt werden auch die Vereine aus dem Nürnberger Land eingebunden. Zur Auftaktveranstaltung am Freitag, den 15.02.2019, lud die Sparkasse Partner wie die Falcons - Johnathan Maier, Juwan Parker, Markus Mende - und den Post SV Nürnberg ein, sowie die finanziell bedachten Vereine TV1877 Lauf, TSV 1904 Feucht und den TV 1881 Altdorf. Alle zusammen hatten bei uns in der Halle viel Spaß. Wir freuen uns besonders über die Einladung zum nächsten Heimspiel der Falcons gegen Hanau - unsere Kids dürfen mit den Profis einlaufen!
Weitere Bilder in der GALERIE

Sieg gegen Dingolfing

Unsere Herren hatten am 02.02.2019 den TV Dingolfing 1868 zu Gast. Nachdem die Herren in Treuchtlingen ihr Spiel unglücklich verloren hatten, standen sie auf dem vorletzten Tabellenplatz, TV Dingolfing gleich hinter ihnen. Im Spiel ging es für die Herren also um alles. In einem teilweise hoch aggressiven Spiel konnten sich unserer Herren deutlich durchsetzen mit 90:67. Ein erster Schritt zum Klassenerhalt.
Weitere Bilder in der GALERIE

Heimsieg für U18w

Wir gratulieren unserer U18w zum Sieg gegen den TVS Ansbach am Wochenende, den 26.01.2019. Mit 68:46 ein Klarer Sieg. 

Weitere Bilder in der GALERIE

Gut gespielt - nicht gewonnen

Herren 1 in der Rückrunde: Am 19.01.2019 war die Mannschaft von Post SV Nürnberg zu Gast, gegen die schon in der Hinrunde eine Niederlage hingenommen werden musste. Entsprechend motiviert waren unsere Herren, wollten sie doch ihren Fans in der eigenen Halle zeigen, dass sie sich gegen Post durchsetzten können. Die Fans sahen ein schnelles engagiertes Spiel, das über lange Phasen spannend blieb. Letztlich hatten die Nürnberger die bessere Verteidigung, blockten selbst unseren Top-Scorer Andrew Cummings und gewannen das Spiel mit 73:82.

Weitere Bilder in der GALERIE

Gewinner des Tages

Unsere U12.3 Mix drehte am Wochenende (19.01.2019) so richtig auf. Sie gewannen gegen Noris Baskets mit 113:31. Glückwunsch!